Shortcodes von WordPress für Herbie

6. August 2014 Kategorien: Feature, Plugin Autoren: Herbie

Eines der nützlichsten Features von WordPress gibt es jetzt auch für Herbie: Shortcodes. Shortcodes sind “intelligente” und vereinfachte HTML Tags, die du selber definieren und mit Logik anreichern kannst. Somit steht dir ein einfacher Weg zur Verfügung, um dein Projekt nach deinen Wünschen anzupassen. In Herbie ist eine ganze Palette von Shortcodes eingebaut.

Eigene Shortcodes können in der PHP-Konfigurationsdatei definiert werden:

<?php
return array(
    'plugins' => array(
        'config' => array(
            'shortcodes' => array(
                'title' => function($atts, $content) {
                    return '<h2>' . $content . '</h2>';
                }),
                'paragraph' => function($atts, $content) {
                    return '<p>' . $content . '</p>';
                })
            )
        )
    )
);

Sie können aber auch in der index.php definiert werden:

$shortcode = Herbie\DI::get('Shortcode');
$shortcode->add('title', function ($atts, $content) {
    return '<h2>' . $content . '</h2>';
});
$shortcode->add('paragraph', function($atts, $content) {
    return '<p>' . $content . '</p>';
});

In deinen Inhaltsdateien rufst du sie dann wie folgt auf:

[title]Shortcodes für Herbie[/title]
[paragraph]Herbie's Shortcodes sind toll[/paragraph]

Die Ausgabe ist entsprechend:

<h1>Shortcodes für Herbie</h1>
<p>Herbie's Shortcodes sind toll</p>

Zugegeben, dieses einfache Beispiel ist nicht ganz sinnvoll, zeigt aber ganz gut die Möglichkeiten von Shortcodes in Herbie auf.

Mehr zu Shortcodes findest du in der Dokumentation.

comments powered by Disqus